Posts tagged "Klimawandel"

Gibt es Gene, die mit gleichgeschlechtlichem Sex assoziiert sind? Wie gesund ist Intervallfasten? Bringt der Klimawandel mehr Hochwasser für Europa? Science Media Newsreel No. 64 (26.08. bis 01.09.2019)

Ein Wochenrückblick des Science Media Center, über welche Forschungsergebnisse viele Wissenschaftsjournalisten zeitnah berichten: Genvariationen können gleichgeschlechtlichen Sex nur zum kleinen Teil erklären (Science) Die Analyse des Erbguts von etwa 480.000 Menschen mit einer genomweite Assoziationsstudie (GWAS) hat gezeigt: Nur fünf Variationen einzelner Basenpaare des DNA-Stranges im Erbgut korrelieren signifikant damit, ob eine Person laut Selbstauskunft schon... Weiterlesen →

Allianz für Aufklärung: Die SciCar 2019

Liebe Meta-Leser, für alle, die wie ich diesem Jahr leider nicht dabei sein konnten: Anbei könnt ihr die Rede nachlesen, die Volker Stollorz, Geschäftsführer des Science Media Centers Germany zur Eröffnung der diesjährigen SciCar in Dortmund hielt.   In diesem Sinne, „unite behind the science“! Nicola   Herzlich Willkommen bei der nun schon dritten SciCAR –... Weiterlesen →

Wie einmalig ist die heutige Klimaveränderung in der Menschheitsgeschichte? Wie schnell verbreiten sich multiresistente Malaria-Erreger? Science Media Newsreel No. 59 (22.07. bis 28.07.2019)

Ein Wochenrückblick des Science Media Center, über welche Forschungsergebnisse viele Wissenschaftsjournalisten zeitnah berichten:  Der aktuelle Klimawandel ist für die letzten 2000 Jahre einmalig (Nature und Nature Geoscience) Eis-Bohrkerne, Baumstämme, Seesedimente und Korallen aus aller Welt sind analysiert worden. Das Ergebnis: Einen so raschen und global gleichförmig stattfindenden Klimawandel hat es in den letzten 2000 Jahren... Weiterlesen →

Wie gut schlägt sich Künstliche Intelligenz in Spielen mit asymmetrischer Information? Wie stark verändert ein moderater Klimawandel Städte weltweit? Wie wahrscheinlich ist ein schweres Erdbeben in Istanbul? Science Media Newsreel No. 57 (08.07. bis 14.07.2019)

Ein Wochenrückblick des Science Media Center , über welche Forschungsergebnisse viele Wissenschaftsjournalisten zeitnah berichten: Künstliche Intelligenz Pluribus pokert besser als die besten Menschen (Science) Obgleich genügend Geld im Spiel gewesen ist, um die menschlichen Spieler*innen zu motivieren: Im No-Limit Texas Hold’em Poker gegen die Poker-KI Pluribus haben selbst die besten Spieler signifikant schlechter abgeschnitten als die KI.... Weiterlesen →
Macht Gelegenheit Diebe? Tauen die Permafrost-Böden deutlich schneller als gedacht? Warum und wie schnell schrumpfen die Himalaya-Gletscher? Wie beeinflusst ein Aufenthalt in der Natur Wohlbefinden und Gesundheit? Science Media Newsreel No. 54 (16.06. bis 23.06.2019)

Macht Gelegenheit Diebe? Tauen die Permafrost-Böden deutlich schneller als gedacht? Warum und wie schnell schrumpfen die Himalaya-Gletscher? Wie beeinflusst ein Aufenthalt in der Natur Wohlbefinden und Gesundheit? Science Media Newsreel No. 54 (16.06. bis 23.06.2019)

Ein Wochenrückblick des Science Media Center, über welche Forschungsergebnisse viele Wissenschaftsjournalisten zeitnah berichten: Je mehr Geld im gefundenen Portemonnaie ist, desto eher geben wir es zurück – und zwar weltweit (Science) Ein riesiges sozialwissenschaftliches Experiment, das weltweit in 355 Städten und 40 Ländern ungefähr 17 000 Mal durchgeführt worden ist, zeigt Erstaunliches: Je mehr Geld sich in... Weiterlesen →

Wie schnell erwärmen sich die Permafrostböden? Wie kann die Menschheit weltweit gesund und nachhaltig ernährt werden? Science Media Newsreel No. 36 (14.01. bis 20.01.2019)

Ein Wochenrückblick des Science Media Center, über welche Forschungsergebnisse viele Wissenschaftsjournalisten zeitnah berichten. Doch zunächst eine kurze Vorbemerkung: Das Newsreel hat zuletzt einige Wochen pausiert – weil vom 24.12.2018 bis 13.01.2019 über keine Wissenschaftspublikation so oft berichtet wurde, dass es unsere Kriterien für das Newsreel erfüllt hätte. Mehr dazu, wann wir einen Fachartikel und die entsprechende mediale Berichterstattung... Weiterlesen →

Wie der Klimawandel Luxusgüter trifft – wird das Bier knapp? Science Media Newsreel1 No. 28 (15.10. bis 21.10.2018)

Ein Wochenrückblick des Science Media Center, über welche Forschungsergebnisse viele Wissenschaftsjournalisten zeitnah berichten: Klimawandel könnte Bier knapper und deutlich teurer machen (Nature Plants) In Extremjahren mit Dürre und Hitze könnten die weltweiten Gerstenernten durchschnittlich um drei bis 17 Prozent zurückgehen – je nachdem, wie stark sich das Klima im 21.Jahrhundert erwärmt. Ein so großer Rückgang der Ernte... Weiterlesen →

Was bedeutet der steigende CO2-Gehalt für die globale Ernährungslage? Gibt es einen Ersatz für Schmerzmittel mit Suchtpotenzial? Science Media Newsreel No. 23 (27.08. bis 02.09.2018)

Ein Wochenrückblick des Science Media Center, über welche Forschungsergebnisse viele Wissenschaftsjournalisten zeitnah berichten: Mehr CO2 in der Atmosphäre könnte globale Mangelernährung verschlimmern (Nature Climate Change) Im Jahr 2050 könnten 175 Millionen Menschen mehr als heute ein Zinkdefizit und 122 Millionen mehr ein Proteindefizit haben. Zusätzlich könnten 1,4 Milliarden Kinder unter fünf Jahren und Frauen im gebärfähigen Alter... Weiterlesen →

Droht trotz Klimaschutz eine Heißzeit? Kann Geoengineering die Landwirtschaft vor dem Klimawandel schützen? Hat Unterwäsche einen Effekt auf die Spermienqualität? Science Media Newsreel No.20 (06.08. bis 12.08.2018)

Ein Wochenrückblick des Science Media Center , über welche Forschungsergebnisse viele Wissenschaftsjournalisten zeitnah berichten:    Droht der Erde – selbst wenn das sogenannte Zwei-Grad-Ziel eingehalten wird – eine Heißzeit? (PNAS) Bestimmte natürliche Prozesse könnten – einmal durch den menschengemachten Klimawandel in Gang gesetzt – kaum aufzuhalten sein und das Klima deutlich weiter erwärmen. Einige dieser Kipp-Elemente könnten schon... Weiterlesen →