Posts tagged "Medienkrise"

Metas (Ferien-)Wochen: Aus Zwei macht Eins, Digitalisierung, Medienkrise und Money for nothing

Wer wie ich seinen Urlaub (leider) schon hinter sich hat, sammelt erst einmal zusammen, was so alles passiert ist: Anbei also ein paar Links mit Interessantem. Wer das ein oder andere schon kennt, möge mir verzeihen. Wer noch Weiteres ergänzen möchte, der schicke mir eine Mail! Für die Meta-Redaktion, Nicola „Mehr Themen, mehr Tiefe, mehr... Weiterlesen →
Das fahle Licht am Ende des Endlostunnels

Das fahle Licht am Ende des Endlostunnels

Kürzlich konnte man den Eindruck gewinnen, der seit Jahren heftig kriselnde Journalismus habe endlich das Tunnelende erreicht. Von Franco Zotta Weiterlesen →
Ist jeder selbst dafür verantwortlich, was er trinkt?

Ist jeder selbst dafür verantwortlich, was er trinkt?

Wenn ein öffentliches Gut durch disruptive Prozesse grundlegend erschüttert wird, ist es eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe, darauf eine tragfähige Antwort zu finden. Von Franco Zotta Weiterlesen →